Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeitsfeld Landschaftsplanung/Naturschutz

  • Landschaftspläne gemäß § 23 HOAI
  • Grünordnungspläne gemäß § 24 HOAI
  • Landschaftspflegerische Begleitpläne gemäß § 26 HOAI
  • Pflege- und Entwicklungspläne gemäß § 27 HOAI
  • Artenschutzrechtliche Fachbeiträge (AFB) und Beurteilungen
  • FFH- und SPA- Verträglichkeitsprüfungen sowie Vorprüfungen
  • UVP-Screenings und Umweltverträglichkeitsstudien 
  • FFH-Managementpläne (MaP)
  • Umweltberichte für Flächennutzungs- und Bebauungspläne
  • Naturschutzfachliche Würdigungen (NFW)
  • Erstellung naturschutzfachlicher Beiträge zum Beispiel zu Rahmenbetriebsplänen (RBP) und Raumordnungsverfahren (ROV) im Rahmen des Bergrechtes
  • floristische und faunistische Kartierungen/ Erfassungen: Avifauna, Herpetofauna, Libellen, Heuschrecken, Tagfalter, Gefäßpflanzen, Fledermäuse (BAT-Detektor), endoskopische Untersuchungen (Höhlenbäume, Spalten an Gebäuden usw.)
  • Stadtökologische Kartierungen und Leistungen, wie z.B. Gutachten zu gebäudebewohnenden Tierarten, Begleitung von Abriss- oder Sanierungsvorhaben
  • Monitoring (faunistische und floristische Dauerbeobachtungen)
  • Ökologische Baubegleitungen (Inspektion des Baufeldes auf Vorkommen zu schützender Arten oder Vegetationsbestände, Erarbeitung und Abstimmung eines Regimes zur ökologischen Baubegleitung mit Naturschutzbehörden, Erarbeitung einzelfallbezogener Lösungsvorschläge für Problemstellungen sowie begleitende behördliche Abstimmungen)
  • 3D-Visualisierung von digitalen Geländemodellen und Vorhaben, wie z.B. von Windkraftanlagen oder bergbaulichen Abbauflächen
  • GIS-Dienstleistungen (ArcGIS)

Team